Zugtickets in Thailand ab sofort auch online buchbar

Seit dem 1. Februar können Zugpassagiere Fahrkarten für die Thailändische Staatsbahn auch online kaufen. Bisher war der Kauf nur an den Bahnhöfen möglich, doch in Zukunft wird damit gerechnet, dass bis zu 50 Prozent der...[mehr]

31.01.2017

Die besten Adressen zum Valentinstag in Bangkok

Am 14. Februar ist es wieder soweit: Zum Valentinstag bietet die thailändische Hauptstadt Bangkok eine Vielzahl an romantischen Locations und Aktivitäten für Verliebte, denn viele Restaurants und Bars halten besondere...[mehr]

31.01.2017

Romantik pur: Thailands Hotspots für Paare

Der Valentinstag, auf Thai auch „Wan Valentine“ genannt, erfreut sich im Land des Lächelns immer größerer Beliebtheit. Wer seinen Thailandurlaub mit dem oder der Liebsten verbringt, findet nicht nur um den 14. Februar allerlei...[mehr]

31.01.2017

Koh Ngai: Thailands Top-Hideaway für Verliebte

Sie ist die vielleicht romantischste Insel des Landes: Besonders für Frischverliebte gilt das kleine, friedvolle Eiland Koh Ngai, das eigentlich zur Provinz Krabi gehört, durch seine Nähe zu Trang allerdings zum gleichnamigen...[mehr]

31.01.2017

Das neue Thailand Reisemagazin ist da

Thailands schönste Seiten sind zurück: Auch in diesem Jahr stellt das Thailändische Fremdenverkehrsamt mit dem Thailand Reisemagazin bekannte und weniger bekannte Highlights aus dem Land des Lächelns vor und informiert über...[mehr]

31.01.2017

Dinner am Wasserfall im The Sarojin Khao Lak

Zu den Unterkünften in Thailand, in den Romantik großgeschrieben wird, gehört das The Sarojin in Khao Lak nördlich von Phuket. Das elegante Hotel verspricht unvergessliche Augenblicke zu zweit. An einem 11 Kilometer langen,...[mehr]

31.01.2017

Entspannte Zweisamkeit: Wellness für Paare im Dahra Beauty & Spa

Was gibt es schöneres, als mit dem Partner eine entspannende Wellnessbehandlung zu genießen: Im Stadtteil Silom im Herzen von Bangkok gelegen, ist das Dahra Beauty & Spa die perfekte Adresse, um gemeinsam ausgiebig zu relaxen...[mehr]

31.01.2017