Laufschuhe an und los: Khao Yai Halbmarathon 2017

01.03.2017

Am 5. März zwischen 16 und 20 Uhr findet im Khao Yai Nationalpark in der Provinz Nakhon Ratchasima eines der beliebtesten Laufevents Thailands statt: Organisiert von Good Sports Thailand, führt der Khao Yai-Halbmarathon Teilnehmer aus aller Welt durch die grünen Hügel des ersten Nationalparks im südostasiatischen Königreich. 1962 eröffnet, wurde der Park rund um die Dong-Phaya-Yen-Bergkette im Jahr 2005 zum UNESCO Weltnaturerbe ernannt – und gehört darüber hinaus zu den ASEAN Heritage Parks.

Die Läufer folgen einer Route durch die üppig grüne Vegetation des Parks und können dabei die Aussicht auf die umliegende Landschaft genießen. Wählen können Teilnehmer zwischen drei verschiedenen Streckenkategorien, dem 21,1 Kilometer langen Halbmarathon, dem 10 Kilometer langen Mini-Marathon und einem 5 Kilometer langen „Fun Run“.

Weitere Informationen und Registrierung unter: https://uniquerunning.goodsportsthailand.com/en/



< Thailands Nationalsport: Die besten Muay Thai Studios in Bangkok