Jazzin’ in Bangkok

29.02.2012

Seine Majestät König Bhumipol Adulyadej ist ein  außergewöhnlicher Mann mit zahlreichen Talenten. Der inzwischen 84-Jährige ist unter anderem ein begnadeter und leidenschaftlicher Jazz-Saxophonist und komponierte sogar selbst. So ließ er es sich in der Vergangenheit auch nicht nehmen, mit bekannten Jazzgrößen, die nach Thailand kamen, heiße Jazzklänge zu improvisieren. Folglich kommt es nicht von ungefähr, dass vor allen Dingen in Bangkok erstklassige Jazzlokalitäten zu finden sind.

Eine kleine aber feine Jazzkneipe ist das „Brown Sugar“ in der Soi Sarasin an der Nordseite des Lumpini Parks. Seit 1985 spielen hier allabendlich Jazz- und Bluesbands oder beweisen thailändische Frauen, dass sie ebenso wunderbar kraftvolle Stimmen und Feingefühl für dieses amerikanische Musikgenre haben. Auch wenn die Preise nicht wie anderswo günstig sind, ein kühles Singha Bier kostet hier rund 4 Euro, lohnt es sich diesen Aufpreis für gute Musik und eine tolle Atmosphäre in Kauf zu nehmen!

Eine weitere Institution in Sachen Jazz stellt die 1953 im Oriental Hotel am Ufer des Chao Prayah gegründete „Bamboo Bar“ dar. Hier traten bereits internationale Jazzgrößen wie Duke Ellington und Ray Charles auf. Auch wurden 1974 Teile des James Bond Films „Der Mann mit dem goldenen Colt“ hier gedreht. In der Bar fühlt man sich in das für die 1940er und 1950er Jahre typische Filmgenre des Film noir zurückversetzt und erwartet, dass jeden Moment Humphrey Bogart um die Ecke biegt. Zwischen afrikanischer Dekoration, Ledersofas und Plüschstühlen lässt sich stilvoll einer der vielen Cocktails schlürfen und entspannt Live-Jazz lauschen.

Gleichfalls beliebt bei Thais und Touristen ist der „Saxophone Pub“ and der Nordseite des Victory Monument an der Phyathai Road, der sich gut mit der Hochbahn BTS erreichen lässt. Die Kneipe verspricht eine größere Bandbreite an musikalischen Stilrichtungen; jeden Abend spielen abwechselnd Rock-, Blues-, Jazz- und auch Reggaebands in uriger Umgebung. Wer sich rechtzeitig anmeldet, kann sogar mitjammen!

Weitere Informationen zu den einzelnen Jazzbars unter:

Brown Sugar: www.brownsugarbangkok.com

Bamboo Bar: www.mandarinoriental.com/bangkok/dining/lounge_and_bar/the_bamboo_bar

Saxophone Pub: www.saxophonepub.com



< Thailand International Kite Festival in Cha-Am