Shoppingvergnügen im „Grand Sale“

01.03.2007

Wer in Thailand auf Shopping-Tour gehen möchte, findet das ganze Jahr über neben den bekannten Straßenmärkten eine große Auswahl an exklusiven Qualitätsprodukten in ausgesuchten Geschäften.
Besonders attraktiv ist der jährliche Grand Sale, der vom 16. Juni bis 15. August als 750 Geschäften und Kaufhäusern zu besonderen Schnäppchen und Preisnachlässen bis zu 50 Prozent einlädt.
Auch Hotels, Restaurants und andere touristische Einrichtungen beteiligen sich an dem Festival und locken mit attraktiven Vorzugspreisen.
Auf Bangkoks „Shopping Street“, der Sukhumvit Road im Stattzentrum, laden unzählige luxuriöse Shops und Einkaufszentren etwa „The Emporium“, „Central Chidlom“, „Gaysorn Plaza“ und „Central World Plaza“ zum Bummeln ein.
Parallel zu den Grand-Sale-Aktionen in Bangkok findet in Chiang Mai, Phuket, Pattaya, Hat Yai und Nakhon Ratchasima ein Shoppingfestival mit attraktiven Einkaufsgelegenheiten statt.

Weitere Informationen unter www.thailandgrandfestival.com.



< Thailand Urlaub 2007