Geb. des Königs Topic Image

Geburtstag Seiner Majestät König Bhumibol

Am 5. Dezember wird in ganz Thailand jedes Jahr der Geburtstag seiner Majestät König Bhumibol gefeiert. Ihm zu Ehren finden in Bangkok und in den einzelnen Regionen des Landes große Festveranstaltungen statt. Der 5. Dezember ist ein bedeutender Nationalfeiertag, der landesweit auch als Vatertag zelebriert wird, da seine Majestät König Bhumibol als Vater der Nation gilt. Die allgemeine Verehrung für den Monarchen findet jedes Jahr am 5. Dezember ihren Höhepunkt. Die Menschen demonstrieren ihre Treue und Zuneigung durch Gebete, in denen sie dem König Glück, Gesundheit und Kraft für seine Aufgaben wünschen.  Abends werden die Straßen im Zentrum Bangkoks gesperrt und Tausende von Menschen feiern dort den Geburtstag ihres Königs. Traditionell werden am „Wan Chalerm“ - wie der Geburstag des Königs von den Thais genannt wird, Gebäude und Häuser im ganzen Land mit Portraits seiner Majestät, Lichterketten und gelben Flaggen geschmückt. Um den Königspalast im Zentrum Bangkoks werden die Straßen mit farbenprächtigen Ringelblumen dekoriert. An der Esplanade Sanam Luang, im historischen Stadtkern von Bangkok, stehen zahlreiche Festlichkeiten und Konzerte auf dem Programm. Aus Anlass des Feiertags werden Gaben an die Mönche übergeben und Kerzen angezündet, um seine Majestät König Bhumipol an seinem Geburtstag zu ehren. Am Abend kommen Tausende von Menschen zusammen, um das spektakuläre Feuerwerk zu bewundern, das zu Ehren des beliebten Königs über Bangkoks Himmel erstrahlt. Außerdem gibt es ein Unterhaltungsprogramm für die Öffentlichkeit, hauptsächlich in Form von folkloristischen Aufführungen und Filmvorführungen im Freien.

 

Seine Majestät König Bhumibol Adulyadej wurde am 5. Dezember 1927 in Cambridge, Massachusetts, geboren. Sein Vater, Prinz Mahidol, war Medizinstudent an der dortigen Harvard Medical School. Am 9. Juni 1946 bestieg König Bhumibol, auch bekannt als Rama IX, den thailändischen Königsthron und ist somit nicht nur der derzeitig am längsten regierende Monarch der Welt, sondern auch der am längsten amtierende König in der Geschichte Thailands. König Bhumibol, der neunte Herrscher der Chakri-Dynastie, gilt als einer der beliebtesten Monarchen der Welt. Durch seine Hingabe zum Wohlergehen seiner Untertanen hat er sich einen speziellen Platz in den Herzen der thailändischen Bevölkerung gesichert. Seine Sensibilität für politische und soziale Angelegenheiten und seine intensive Enwicklungsarbeit machen ihn nicht nur auf nationaler Ebene zu einer angesehenen Persönlichkeit. König Bhumipol wird von den Thais im höchsten Maße verehrt; sein Bildnis ziert jeden Geldschein und jede Münze sowie viele thailändischen Haushalte und Geschäftsräume.