Honeymoon Topic Image

Hochzeitsreisen

Mit einsamen Sandstränden, malerischen Dschungellandschaften und vielen idyllisch gelegegenen Hideaways im ganzen Land ist Thailand das perfekte Reiseziel für Paare, die sich danach sehnen, romantische Tage vor einer malerischen Kulisse zu verbringen. Egal ob Sie Ihre Traumhochzeit, die lang ersehnte Hochzeitsreise oder einfach einen romantischen Urlaub mit Partner planen, Thailand bietet den richtigen Ort für jeden Anlass. Die vielen Resorts mit Bungalows oder Villen mit eigenem Pool sowie die hervorragenden Spas und Wellnessangebote in den meisten Anlagen eignen sich ideal, um einfach die Seele baumeln zu lassen und einige Tage zu zweit und abgeschieden zu verbringen. Mit dem erstklassigen Service, der in ganz Thailand Standard ist, wird sicherlich kein Wunsch unerfüllt bleiben und genug Zeit, sich ganz dem Anderen zu widmen.

 

Die richtige Zeremonie

Die richtige Zeremonie

Überall im Land gibt es romantische Hochzeitsrituale, die nicht nur die Trauung selbst, sondern den ganzen Tag zu einem perfekten Erlebnis machen: Im Norden Thailands ist es so üblich, dass der Bräutigam bei den Eltern um die Hand ihrer Tochter anhält. Zu dieser sogenannten Suu Khaw Zeremonie bringt er traditionell Silberschalen mit Schnittblumen, um die Vorfahren der Familie zu ehren, eine symbolische Geldsumme als Aussteuer sowie frische Betelnüsse, drei Dutzend Blätter von glückverheißenden Bäumen und Sesamsamen, Reis und Bohnen, die den Wunsch nach Wohlstand repräsentieren. Am Tag der Hochzeit dann wird das Brautpaar in einer Prozession durch den Ort zur Trauung begleitet, wobei Mann und Frau symbolisch mit einem geweihten, weißen Baumwollband an den Handgelenken miteinander verbunden sind. Auch im Süden des Landes sucht der Bräutigam zusammen mit vielen Freunden die Eltern seiner Auserwählten aus, um sie um die Hand ihrer Tochter zu bitten. Bereits auf seinem Weg dorthin muss er durch „silberne“ und „goldene Tore“ schreiten, wobei ihm Freunde und Verwandte der Braut Fragen zu seiner Geliebten stellen, die er beantworten muss. Nachdem der Bräutigam den Brauteltern die traditionellen Geschenke überreicht hat, wird dem jungen Paar von den anwesenden Gäste Wasser über die Hände gegossen, um sie für die bevorstehende Hochzeit zu segnen. Ein weiterer liebevoller Brauch in Südthailand ist das Essen von Klebereis am Hochzeitstag, was die Bindung der Eheleute symbolisieren soll. Oftmals werden noch spezielle weitere Gerichte zum Klebereis gereicht wie z.B. ein scharfes thailändisches Curry mit vielen verschiedenen Zutaten, das für eine abwechslungsreiche und „würzige“ Ehe steht.

 

Der richtige Ort

Der richtige Ort

Verliebte Paare und Hochzeitsreisende, die nach einem romantischen Hideaway suchen sind auf kleinen Inseln mit komfortablen Hotels wie etwa Koh Phangan, Koh Racha oder Koh Yao Noi bestens aufgehoben. Aber auch die beliebten Touristenorte wie etwa Phuket oder Koh Samui bieten genügend ruhige Ecken um die Flitterwochen ausgiebig zu genießen. Und wen es doch einmal nach draußen ziehen sollte, der findet hier eine reichliche Auswahl an Unterhaltungsmöglichkeiten. Wer nicht den klassischen Strandaufenthalt als Hochzeitsreise wählt, für den bieten auch Orte wie Chiang Mai oder etwa die pulsierende Metropole Bangkok eine Vielzahl an romantischen Plätzen, um die Zweisamkeit ausgiebig zu genießen.

 

Das richtige Hotel

Das richtige Hotel

Auch wenn Sie nicht Ihre Trauung in Thailand vollziehen, sondern dort nur Ihre Flitterwochen genießen möchten, kommen Sie in Thailand ganz sicher auf Ihre Kosten. Die riesige Auswahl an spektakulären Hotels in Thailand ermöglicht es jedem, sein ganz besonderes Traumhotel zu finden. Egal ob Sie ihre eigene Poolvilla in einem abgelegenen Hideaway suchen oder eine Suite in einem kleinen Boutiquehotel, in Thailand sind Ihren persönlichen Vorstellungen keine Grenzen gesetzt. Passend zum Thema Hochzeit bieten Hotels und Resorts im ganzen Land spezielle Pakete für Paare an. Wer seine Hochzeitsreise nach Thailand plant, dem winken in vielen Resorts romantische Aufmerksamkeiten oder sogar spezielle Zimmerkategorien.