Sonne, Strand & Meer Topic Image

Sonne, Strand und Meer

Sie suchen den perfekten Urlaub mit Sonne, Strand und Meer? Dann ist Thailand Ihr ideales Reiseland: aquamarin- und türkisfarbenes Wasser, feinsandige Strände und warme Temperaturen das ganze Jahr über. Sie möchten einsame Buchten und Inselparadiese entdecken, sich Luxus und Wellness in Spitzenhotels gönnen, Erholung in einem gemütlichen Resort auf Phuket oder Koh Samui finden, oder das Leben der Einheimischen auf weiter abgelegenen Inseln kennen lernen? In Thailand werden Sie für jeden Urlaubstraum die passende Destination finden.

Jeder thailändische Strand und jede Insel hat einen eigenen Charakter und eine eigene Identität und zieht deshalb einen spezifischen Besuchertyp an. Typisch und bemerkenswert ist, dass diese Unterschiede nicht nur zwischen einzelnen Inseln, sondern schon zwischen zwei benachbarten Stränden existieren können. Bietet ein Strand pure Unterhaltung an, kann der nächste Strand auf derselben Insel nur ein paar Kilometer weiter ideal sein für diejenigen, die nach einem ruhigen Urlaub suchen.

 

Schwimmen & Baden

Schwimmen & Baden

Für leidenschaftliche Schwimmer gibt es zahlreiche Strände, die steil ins Meer abfallen und somit von der Ebbe fast unberührt bleiben und das Schwimmen den ganzen Tag über möglich ist. Für Kinder und Urlauber, die nur planschen möchten, eignen sich flach abfallende Strände, die zu langen Strandspaziergänge mit den Füßen im Wasser einladen. An fast allen Stränden Thailands stehen zahlreiche Liegestühle zur Verfügung, um Sonne und Meer ausgiebig genießen zu können.

Unterhaltung & Ausgehen

Unterhaltung & Ausgehen

Nachtschwärmer und Partyhopper kommen vor allem in den Zentren der beliebten Touristenorte auf ihre Kosten. Am Patong Beach auf Phuket findet man Unterhaltung rund um die Uhr. Strandverkäufer bieten kulinarische Köstlichkeiten und Souvenirs an, zahlreiche Essenstände und kleine Markstände laden zum Bummeln ein und auch eine entspannende Thaimassage kann man direkt im Zentrum des Geschehens genießen. Sobald die Dämmerung hereinbricht, verwandelt sich die Strandpromenade in ein buntes Meer aus Lichtern und die vielen Restaurants, Bars und Clubs öffnen ihre Pforten für eine lange Nacht. Ähnlich belebt ist auch der Chaweng Beach auf Koh Samui, wo sich Backpacker und Globetrotter von früh bis spät entlang der Promenade tummeln. Auch der quirlige Badeort Pattaya ist mit Einkaufszentren, Restaurants, Bars und vielen Wassersportaktivitäten ein ideales Ziel für Urlauber, die auf der Suche nach Spaß und Action sind.

TIPP! Besucher die tagsüber lieber an einem ruhigen Strand entspannen möchten, aber abends gerne etwas unternehmen möchten, können in den abgelegeneren Ecken von Phuket oder Koh Samui verweilen, um sich abends dann nach einer kurzen Fahrt ins Nachtleben der belebten Orte zu stürzen. 

 

Authentisch

Authentisch

Wer seinen Badeurlaub mit dem Kennenlernen der Landeskultur verbinden möchte, den zieht es vielleicht nach Cha-Am, Koh Samet oder Rayong. Diese Urlaubsgegenden sind bei thailändischen und bei den ausländischen Gästen gleichermaßen beliebt. Unternehmungslustige Strandurlauber können die Kalksteinfelsenlandschaft Krabis mit dem Kajak erkunden oder eine Wanderung durch den Khao Sok Nationalpark unweit des beliebten Bedeortes Khao Lak unternehmen. Die weitgehend unberührte Elefanteninsel Koh Chang bietet das ideale Umfeld für Naturliebhaber, die es vorziehen, an einem ruhigen Strand zu entspannen und dennoch die tropische Flora und Fauna im Inselinneren erkunden möchten.

Ruhe & Erholung

Ruhe & Erholung

Für ruhesuchende Urlauber, die nicht ganz auf eine Infrastruktur in der Umgebung verzichten möchten bieten sich Orte wie Hua Hin, Khao Lak, Krabi oder die Strände Maenam  auf Koh Samui und Nai Thon auf Phuket an. Wer eine echte Robinsonade erleben möchte, den erwarten viele kleine Inselchen mit einfachen Unterkünften wie etwa Koh Phayam (Ranong), Koh Mak (Trat), Koh Jum (Krabi) oder Koh Kradan (Trang). Hier findet man menschenleere Strände, ganz viel Ruhe und unberührte Natur. Verliebte Paare und Hochzeitsreisende, die nach einem romantischen Hideaway suchen sind auf kleinen Inseln mit komfortablen Hotels wie etwa Koh Phangan, Koh Racha oder Koh Yao Noi bestens aufgehoben. Familien sind vor allem in Khao Lak oder Hua Hin gut aufgehoben, wo eine Vielzahl an familiengeeigneten Hotels zur Verfügung steht. Aber auch der Lamai Strand auf Koh Samui oder der Bang Thao Strand auf Phuket sind ideal für einen aktiven Familienurlaub geeignet.

Luxus Pur

Luxus Pur

Luxuriöse Unterkünfte gibt es in Thailand für jeden Geschmack. Ob modernes Designhotel mit Infinitypool oder klassisches Baderesort im thailändischen Stil, vor allem an den ruhigen Ecken der beliebten Urlaubsorte wie Phuket, Koh Samui oder Hua Hin warten die Vorzeigeresorts Thailands auf Gäste mit hohen Komfortansprüche. Aber auch auf kleineren Inseln oder fernab der Touristenorte gibt es Fünfsternedomizile, die jeden Wunsch erfüllen.