Sprache Topic Image

Sprache

In den bei Touristen beliebten Regionen wie Bangkok, Phuket oder Koh Samui ist davon auszugehen, dass man sich mit Hilfe von Englisch gut verständigen kann. Für Reisen in unbekanntere Regionen empfiehlt es sich, wenigstens rudimentäre Kenntnisse der thailändischen Sprache und Schrift mitzubringen. Vor allem in ländlichen Gebieten kann man nicht davon ausgehen, sich in Englisch unterhalten zu können oder auch nur Aufschriften in lateinischen Buchstaben zu sehen. Bei den Bergstämmen Nordthailands sind eher Chinesischkenntnisse einsetzbar. Thai ist eine monosyllabische Tonsprache, d.h. der Ton hängt nicht wie im Deutschen am Satz, sondern jede Silbe trägt einen von 5 Tönen. Unterschiedliche Töne bezeichnen eine unterschiedliche Bedeutung eines Wortes. Je nach Alter und Geschlecht des Sprechers und des Angesprochenen ändert sich darüber hinaus die Sprache. Frauen verwenden z.B. den Partikel "kha", Männer "khrap".