Laufen für Groß und Klein beim Khon Kaen International Marathon 2017

03.01.2017

Am 29. Januar werden beim 14. Khon Kaen International Marathon in der nordöstlichen Provinz Khon Kaen wieder Läufer aller Altersklassen aus der ganzen Welt erwartet. In den frühen Morgenstunden starten die Teilnehmer von der Universität Khon Kaen aus zu vier verschiedenen Läufen; einem Marathon, einem Halbmarathon, einem Mini-Marathon für Läufer ab zwölf Jahren und einem „Walk & Fun Run“ von 4,5 Kilometern.

Auf die ersten fünf Läufer der jeweiligen Rennen warten Pokale und Geldpreise von bis zu 100.000 Baht (circa 2.600 Euro), die ersten 10.000 beim Walk & Fun Run werden mit Medaillen und Urkunden ausgezeichnet. Die Laufzeiten der Teilnehmer können auf der Website des Marathons eingesehen werden; Tipps zu Themen wie Anreise und Unterkunft finden sich hier ebenfalls.

Um die kulturellen Schätze der Provinz Khon Kaen kennenzulernen, werden am 28. und 29. Januar kostenfreie Sightseeing-Touren für die Läufer angeboten, beispielsweise zum eindrucksvollen Tempel von Khon Kaen und zum King Cobra Village. 

Weitere Informationen unter:

http://www.tourismthailand.org/Events-and-Festivals/14th-Khon-Kaen-International-Marathon--6067

www.khonkaenmarathon.com



< Starkoch Jamie Oliver bringt ein Stück Italien nach Bangkok