Thailand-TV-Tipp: Reisen in ferne Welten

03.01.2017

Am 3. Januar um 18:15 Uhr ging es auf 3sat in die thailändische Großstadt: Die Dokumentation „Reisen in ferne Welten: Bangkok“ von Carsten Heider zeigt „Ungewöhnliches aus Asiens spannendster Metropole“ und nimmt Zuschauer mit in die faszinierende Stadt, in der Tradition und Moderne wie fast nirgendwo sonst aufeinandertreffen.

Die Reise führt zu einigen der schönsten Orte Bangkoks, zu Bauwerken, Seen und Parks, hinter die Kulissen der vielseitigen thailändischen Küche und auf abenteuerliche Ausflüge mit den verschiedensten Fortbewegungsmitteln. Das Filmteam verrät, wohin die Einheimischen entfliehen, wenn sie Ruhe und Erholung suchen, wo die angesagtesten Rooftop-Bars zu finden sind und wie viel Spaß eine Fahrradtour sogar bei tropischen Temperaturen machen kann. Neben Bangkok geht es außerdem zu den schönsten Stränden auf der Insel Koh Samui im thailändischen Golf.

Falls Sie die Sendung nicht live sehen konnten, können Sie sich diese zu einem späteren Zeitpunkt in der Mediathek anschauen: http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=63906

Weitere Informationen:

http://www.sr.de/sr/fernsehen/sendungen_a_-_z/uebersicht/reisen_in_ferne_welten/20170103_bangkok100.htm



 

 



< Laufen für Groß und Klein beim Khon Kaen International Marathon 2017