King

Interaktive Karte

Karte

Staatstrauer

Empfehlungen zur Staatstrauer für Ihre Majestät König Bhumibol Adulyadej

Frankfurt, den 14.10.2016 ─ Die Thailändische Regierung hat offiziell Staatstrauer angeordnet nach dem Tod von Ihrer Majestät König Bhumibol Adulyadej.

Das Thailändische Fremdenverkehrsamt fordert alle Besucher auf ihre Reisepläne wie gewohnt zu verfolgen. Darüber hinaus sollten Reisende im Land während der Zeit der Staatstrauer Folgendes beachten:

  • Viele Thailänder werden als Zeichen der Staatstrauer schwarze und weiße Kleidung tragen.
  • Dies wird nicht von den Besuchern des Landes erwartet, aber wenn möglich sollten sie in der Öffentlichkeit respektvoll und dem Anlass angemessen gekleidet sein.
  • Besucher sollten sich nicht unangemessen oder respektlos verhalten.
  • Die touristischen Attraktionen bleiben für die Öffentlichkeit geöffnet mit Ausnahme des Tempels Wat Phra Kaeo und des Großen Palastes, da dort die königliche Begräbniszeremonie stattfinden wird.
  • Die Regierung hat die Eigentümer von Vergnügungslokalen, Nachtclubs und Bars gebeten, sich kooperativ zu verhalten und ihre Veranstaltungsorte während der Zeit der Staatstrauer geschlossen zu halten. Die Entscheidung wird durch die jeweiligen Eigentümer selbst getroffen.
  • Die meisten traditionellen Feierlichkeiten und kulturellen Veranstaltungen finden wie gewohnt statt. Aus Respekt gegenüber Ihrer Majestät König Bumibol Adulyadej  werden einzelne Feierlichkeiten dem Anlass entsprechend angepasst.
  • Der öffentliche Nahverkehr funktioniert wie gewohnt. Banken und Krankenhäuser sind im Betrieb und auch alle anderen öffentlichen und touristischen Dienstleistungen werden wie gewohnt angeboten.
  • Die offiziellen Behörden haben die Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der thailändischen Bevölkerung und der Touristen erhöht.
  • Informationen zu den aktuellen Entwicklungen: www.tatnews.org oder beim Call Center unter: +66 1672

Das Thailändische Fremdenverkehrsamt möchte sich bei allen Besuchern für ihr Verständnis und ihre Unterstützung in dieser Zeit bedanken.
 

Eine akustische Reise

Eine akustische Reise

Falls Sie die CD mit den Thailand-Podcasts in der FÜR-SIE-Ausgabe im Dezember nicht ergattern konnten, haben Sie jetzt die Möglichkeit, diese Podcasts auf unserer Internetseite anzuhören oder herunterzuladen.

Wir würden uns sehr über ein Feedback von Ihnen zu den Podcasts per E-Mail an podcast@thailandtourismus.de freuen.

Veranstaltungen

Chinesisches Neujahr Jedes Jahr wird das neue Jahr in...
Januar 28
Blumenfest Chiang Mai Während der kühlen Jahreszeit von...
Februar 03
Makha Bucha Tag Jedes Jahr am ersten Vollmondtag im...
Februar 11
Songkran Festival Offiziell beginnt das neue Jahr auch in...
April 13
Tag der Arbeit
Mai 01

Neuigkeiten

Überschwemmungen in Südthailand, Stand 13.1.2017

Frankfurt, 13.1.2017. Nach den Überschwemmungen im Süden Thailands geht das Wasser zurück und die ersten Aufräumarbeiten beginnen. In den Urlaubsregionen rund um den Golf von Thailand und der Andamanensee beruhigt sich die...[mehr]

13.01.2017

Thailand-TV-Tipp: "Die Diva, Thailand und wir"

Am 11. Januar geht die Thailand-Entdeckungsreise mit dem Spielfilm „Die Diva, Thailand und wir“ um 20:15 Uhr auf ARD weiter: Die Tragikomödie von Aglef Püschel und Franziska An der Gassen dreht sich um Hannelore Elsner als...[mehr]

04.01.2017

Thailändische Kultur kennenlernen beim Thailand Tourism Festival 2017

Vom 25. bis zum 29. Januar erwartet Besucher im Lumpini Park in Bangkok das ultimative Kulturerlebnis: Im Rahmen des beliebten Thailand Tourism Festivals, der größten regionalen Tourismusausstellung des Landes, die in diesem Jahr...[mehr]

03.01.2017

Top Ziele

Top ZieleTop ZieleTop ZieleTop ZieleTop ZieleTop Ziele
BottomSlidesBottomSlidesBottomSlidesBottomSlidesBottomSlidesBottomSlidesBottomSlides